Pfingsten

5 Frauen treffen sich in der Werkstatt an der Agger und bringen mit:
– Erde/ lehmiges aus ihrem Lebensraum,
– Bilder, Bücher, Wissen zum Thema „Göttinnen“
und Köstlichkeiten aus ihren Küchen,
sozusagen Nahrung für Körper, Geist und Seele…. damit läßt sich gut ’spielen‘ 😉